Obedienceseminar 2

von Happ, Angelika

Obedienceseminar mit Rebecca Wiedermann

Am 16./17. September fand unser zweites Obediencseminar in 2017 statt.
Diesmal dürften wir Rebecca Wiedermann begrüßen, die in diesem Jahr mit ihrem Bordercollie "Dancer" den 6. Platz bei der FCI WM Obedience 2017 erreichte.
Peitschte die Tage vorher noch der erste Herbststurm mit reichlich Regen über den Platz, zeigte sich pünktlich zu Seminarbeginn die Sonne und so konnten 8 Teams mit Hund und zwei Zuschauer, alles ausschließlich vereinseigene Teilnehmer, beide Tage bei besten Bedingungen Rebeccas Ausführungen folgen.
Nach Erläuterung ihrer Trainingsprinzipien wurden wir zum Überdenken eines Teils unseres bisherigen Vorgehens angeregt. Durch den unterschiedlichen Ausbildungsstand der Vierbeiner und den somit verschiedenen Trainingsproblemen, waren die beiden Seminartage sehr abwechslungs- und lehrreich. Sehr interessant und auch lustig war das Rollenspiel in dem in einem Zweierteam immer einer Hund spielte und nur durch Klick ein nur dem "Hundeführer" bekanntes Verhalten zeigen sollte. Hier wurde uns erstmal klar, was für Höchstleistungen unsere Hunde vollbringen. Abgerundet durch eine leckere Verpflegung waren es ein sehr gelungenes Seminar, das unser Training wieder einen Schritt weiter in die richtige Richtung machen lässt.

Zurück

Neues aus dem Verein

Sportlerehrung Maya

Am 24.11. fand in der Eichenzeller Kulturscheune die Sportlerehrung statt, bei der auch Maya mit April für ihren Jugendlandesmeistertitel sowie den 2. Platz bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Agility geehrt wurde.

Weiterlesen …